Loading...
/Arbeitskreise
Arbeitskreise2019-03-13T07:53:36+00:00

Arbeitskreise (AK)

AK NUTZGARTEN

Leitung: offen

AK Biodiversität

Leitung: Sereina Stauffer

AK BEEREN

Leitung: Benedikt Kister

AK HÜHNER

Leitung: Katayoun Safi

AK HONIGBIENE

Leitung: Patricia Rouiller

AK Blumen

Leitung: Sophia Carstensen, Evelyn Quartz, Andrea Ferch

AK Mischgarten

Leitung: Stanley Bauer

AK Garten auf!

Leitung: Grit Röser

AK Nutzgarten

Leitung: offen

Der AK Nutzgarten baut Gemüse und Kräutern biologisch an, unter Berücksichtigung der günstigen Pflanzenfolge und Pflanzennachbarschaft.
Die Arbeitskreis-Leitung wird durch ein Leitungsteam tatkräftig unterstützt: Einzelne Gärtnerinnen übernehmen die Verantwortung für bestimmte Bereiche (z.B. Infrastruktur, Administration, Giessen etc.).
Der von allen geschätzte samstägliche Verkaufsstand mit Frischgemüse und Blumen wird seit 2016 nicht mehr weitergeführt, da der Aufwand dafür leider unsere Kapazitäten übersteigt

Literatur

AK Garten

Leitung: Sereina Stauffer

Der Arbeitskreis Garten umfasst die Bereiche Biodiversität, Geländegestaltung, Gelände- und Gebäudepflege, Bäume und Sträucher. Die bestehende Struktur des Gartens aus Gärtnerei, Wegsystem, Umrandung, Wiesenflächen, Bäumen, Büschen, Gebäuden, Sitzplätzen und ökologisch wertvollen Kleinstrukturen soll grundsätzlich beibehalten und ergänzt werden. Der gesamte Garten neben und um die Anbauflächen der Gärtnerei soll – wie jetzt schon teilweise verwirklicht – einer hohen Biodiversität sowie Spezialgärten Raum bieten.

AK Beeren

Leitung: Benedikt Kister

Die Fläche wird als Nutzungsfläche verstanden. Es wird Kontinuität in der Pflege angestrebt. Mit Schwerpunkt wird die verwilderte Fläche saniert. Die Pflege erfolgt gemäss externer Beratung. Die Gruppe macht sich mit dem Anliegen von Pro Specie Rara vertraut und gibt das Anliegen weiter.

Entwurf Beerengarten für 2017:
Plan Beerengarten

AK Hühner

Leitung: Katayoun Safi

Die Hühner werden im Garten am Grenzsteig als Nutztiere ohne kommerzielle Absichten gehalten. Wir betreuen die Tiere gemeinschaftlich durch Jung und Alt aus dem Quartier. Das Wohl der Hühner steht dabei an oberster Stelle. Wir halten die Tiere artgerecht nach Bio und KAG Richtlinien.

Der Verein Garten am Grenzsteig ist Mitglied des ZUN Schweiz Züchterverein für ursprüngliches Nutzgeflügel.

April 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

AK Honigbienen

Leitung: Patricia Roullier

Seit dem 1. Mai 2018 steht ein Schweizermagazin mit einem neu einlogierten zürcher Bieneschwarm an einem ruhigen Fleck im Garten. Seither haben sie sich prächtig entwickelt und fleissig Nektar und Pollen aus dem reichhaltigen Angebot des Gartens gesammelt. Die Königin ist keine Diva, bis zur Einwinterung im Oktober hat sie sich nicht gezeigt. Das Bienenvolk konnte ausreichend Winterfutter sammeln und nun hoffen wir, dass sie den Winter gut überstehen.

Die Imkerin behandelt die Honigbienen nach den Empfehlungen des Bienengesundheitsdienstes der Schweiz und greift nur so viel wie nötig und so wenig als möglich in das Leben dieser komplexen und faszinierenden Tiere ein.

Im nächsten Frühling, werden wir hoffentlich einen Ableger bilden und süssen Honig ernten können.

AK Blumen

Blackbox

Leitung: Sophia Carstensen, Evelyn Quarz

Der Blackbox Garten ist ein artenreicher und dynamischer Blumengarten mit sich selbst versamenden Pflanzen. Dieser Bereich des Grenzsteig Gartens in unmittelbarer Nähe zur Kilchbergstrasse wird als bunter Schaugarten am Eingangsbereich verstanden.

Gartenzaun

Leitung: Andrea Ferch

Der Blumengarten entlang des Gartenzaunes grüsst Passanten, animiert sie zum Stehenbleiben, Verweilen und Hereinkommen, schafft Verbindung zwischen Drinnen und Draussen. Die Bepflanzung besteht aus Blumenstauden, Wildblumen und Zwiebelblumen und wird in ihrer Vielfalt stetig ausgebaut. Der Bereich bietet Schmetterlingen, Bienen und Hummeln Lebensraum und Nahrung.

AK Mischgarten

Leitung: Stanley Bauer

(Text folgt)

AK Garten auf!

Leitung: Grit Röser

Im Arbeitskreis „Garten auf!“ schaffen wir Formate und Räume, die den Austausch und die Vernetzung der Mitglieder fördern und öffnen den Garten für Menschen aus der Stadt Zürich. Wir freuen uns auf ein lebhaftes Miteinander!